Schulgruppen

Schulgruppen
Entdecken Sie hier eine lehrreiche Aktivität zum Thema der 5 Sinne im Rahmen eines Tagesausflugs mit Ihren Schülern.

Pädagogischer Ausflug für Grundschulkinder ab 4 Jahren

Für KlassenlehrerInnen ist es nicht immer einfach, ein Ausflugsziel zu finden, das pädagogisch wertvolle Aktivitäten mit einem gewissen Spaßfaktor vereinbart.

Der Park Sënnesräich, im Herzen der Luxemburgischen Ardennen gelegen, bietet Schulen und Klassen eine schulische Tagesaktivität an, die Folgendes beinhaltet:

  • Förderung der Sinneserfahrung der Kinder;
  • Stärkung des Schüler-Lehrerverhältnisses;
  • Möglichkeit einer vorbereiteten Mahlzeit oder Eigenverpflegung;
  • Spielerische Aktivitäten im Innen- und Außenbereich.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Schulausflug für Grundschulkinder ab 4 Jahren sind, kann unser pädagogisches Freizeitzentrum Ihre Erwartungen erfüllen.

Ja, ich möchte Ihr Angebot mit meinen Schülern nutzen

Warum den Park Sënnesräich in Lullange besuchen?

Bieten Sie Ihren Schülern einen spielerischen und lehrreichen Ausflug. Sie können die hier gelebten Erfahrungen Ihrer Schüler in ihren Lernprozess einfließen lassen und transversale Verbindungen zu verschiedenen Schulfächern herstellen.

Entdeckung der 5 Sinne

Unser pädagogisches Freizeitzentrum ist geschaffen, um die 5 Sinne der Kinder zu erwecken.

Der Saal der 5 Sinne (Innenbereich)

Der Saal der 5 Sinne bietet einen großen Innenbereich für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren. Sie entdecken und erfahren dort ihre 5 Sinne auf spielerische Weise. Anhand verschiedenster Aktivitäten lernen sie die unbewussten Möglichkeiten ihres Körpers kennen.

Der Saal besteht aus 5 Zonen: je eine Zone pro Sinn, eine Zone für das Gehirn und ein wissenschaftlicher Bereich. Jeder Bereich enthält verschiedene Stationen, die die Kinder in ihrem Tempo entdecken können.

Auch wenn dieser Saal in erster Linie die Sinneserfahrung der Kinder anregen soll, werden auch die Begleitpersonen auf ihre Kosten kommen und begeistert sein.

Ein Airtramp (riesiges Luftkissen) steht zur Verfügung und erlaubt eine gezielte motorische Förderung der Kinder (Reservierung notwendig).

Der Garten der 5 Sinne (Außenbereich)

Der Außenbereich besteht aus einem Spielplatz, einem Barfußpfad, einem Naturlabyrinth sowie zahlreichen Fruchtbäumen und Aromapflanzen. Das Betreten des Gartens ist der Beginn einer Sinnesreise, von der kleine Feinschmecker verzaubert sein werden!

Praktische und nützliche Informationen

Wir bieten Ihnen kurze oder Ganztagesprogramme an. Maßgeschneiderte Programme mit Aktivitäten, die von unserem ausgebildeten Team durchgeführt werden, sind möglich.

Wir können maximal 50 Personen gleichzeitig annehmen, die für die Führungen in Untergruppen aufgeteilt werden.

Natürlich ist die ganze Einrichtung an Menschen mit eingeschränkter Mobilität angepasst und alle Bereiche sind mit Rollstuhl und Kinderwagen zugänglich.

Typischer Tagesablauf

  • 09:00: Ankunft im Park Sënnesräich und Empfang durch unser Team
  • 09:15: Einleitung zu den 5 Sinnen
  • 10:45: Geführter Besuch des Saal der 5 Sinne und spielerische Aktivitäten
  • 12:30: Mittagessen im Bistro Sënnesräich
  • 13:00: Freie Besichtigung des Gartens der 5 Sinne und des Saales der 5 Sinne
  • 15:00: Rückfahrt zu Ihrer Schule

Tarife

  • Geführte Besichtigung des Saales der 5 Sinne: 8* € / Besucher
  • Freie Besichtigung des Saales der 5 Sinne: 6* € / Besucher
  • Airtramp : 35 € / Stunde (ohne Begleitung einer unserer Mitarbeiter) und 75 € / Stunde (mit Begleitung einer unserer Mitarbeiter)
  • Mittagessen Kind: 6,70€ (Hauptgang) und 9,20€ (Hauptgang und Dessert)
  • Mittagessen Begleitperson: 9,90€ (Hauptgang) und 12€ (Hauptgang und Dessert)

* Diese Tarife sind anwendbar ab einer Gruppe von 10 zahlenden Gästen.

Öffnungszeiten

  • Während der Schulzeit (Luxemburg): Mittwochs, Donnerstags und Freitags von 09:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 17:00
  • Während der Schulferien (Luxemburg): Mittwochs und Donnerstags von 09:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 17:00

Auf Reservierung und nach Verfügbarkeit.

Informations- oder Buchungsanfrage

Geschichte des Sinnesparks

Das pädagogische Freizeitzentrum Park Sënnesraich in Lullange, im Norden Luxemburgs, wurde 2017 eingeweiht.

Ein innovatives Konzept, das Freizeit und soziale Solidarität verbindet

Der Park Sënnesräich ist Bestandteil der geschützten Werkstätte Lëlljer Gaart s.c., die Personen mit geistiger Behinderung eine wertvolle und wertschätzende Beschäftigung bietet. Dadurch wurden Arbeitsplätze in einem ländlichen Gebiet geschaffen.

Das gesamte Gelände ist gesichert und mit dem Label EureWelcome versehen. Dieses Label wird vom Wirtschaftsministerium des Großherzogtums Luxemburg in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Info-Handicap-Zentrum vergeben und garantiert die barrierefreie Zugänglichkeit an öffentlichen Plätzen.  

Das Bistro mit seiner Panoramaterrasse bietet Ihnen abwechslungsreiche Tagesmenüs an sowie Speisen nach Karte, die aus regionalen, hochwertigen Zutaten mit kontrollierter Herkunft zubereitet werden.

Ein Schulausflug in den Park Sënnesräich ist daher nicht nur eine pädagogische, mit Spaß verbundene, Aktivität für Ihre Schüler, sondern auch eine Solidaritätsaktion für Menschen mit geistiger Behinderung. Eine großartige Gelegenheit, Nützliches mit Vergnügen zu verbinden!

Broschüre anfragen